Hospitanten für den Bereich Ausstattung gesucht

Zwei Praktikumsplätze zur Orientierung für eine Berufsausbildung im Bereich Bühnen- und Kostümbild oder für die Aufnahme eines entsprechenden Studiums bietet derzeit das Schauspiel Essen wieder an. Konkret geht es um die beiden Stücke „Der Prinz, der Bettelknabe und DAS KAPITAL und „Metropolis“.
Zur Unterstützung der jeweiligen Bühnen- und Kostümbildner sucht Ausstattungsleiterin Anne Koltermann junge Leute, die Lust haben, bei der Realisierung dieser beiden Neuinszenierungen mitzumachen. Der Zeitraum für das Praktikum bei „Der Prinz, der Bettelknabe und DAS KAPITAL“ ist vom 18. Dezember 2017 bis zur Premiere am 17. Februar 2018; das Praktikum bei „Metropolis“ dauert vom 2. Januar bis zur Premiere am 23. Februar 2018.

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung sind Volljährigkeit, zeitliche Flexibilität (Vormittags- und Abendproben, auch samstags) sowie ein generelles Interesse an Theater. Eine Vergütung kann leider nicht gezahlt werden.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen per E-Mail erbeten an: anne.koltermann@schauspiel-essen.de