30 Tage VorschauÄnderungen und Ergänzungen vorbehalten

Kalender  24  25  26  27  28  29  30  1  2  5  6  7  8  9  12  13  14  15
 
Juni 2017
Samstag
Video 19:00
Ende:
20:30
Uraufführung
Pussy Riots

Aufstand in drei Akkorden
Textfassung von Magz Barrawasser und Florian Heller

» Box » Tickets
» Auf Facebook teilen

Premiere
19:30
Leben des Galilei

Schauspiel von Bertolt Brecht
mit Musik von Hanns Eisler

» Grillo-Theater » Restkarten
» Auf Facebook teilen

Sonntag
Video 19:00
Ende:
20:20
Uraufführung
Umständliche Rettung

von Martina Clavadetscher
Siegerstück der 4. Essener Autorentage „Stück auf!“ 2016

» Casa » Tickets
» Auf Facebook teilen

Montag
20:00
Politischer Salon Essen

“Sichere Regionen in Afghanistan – sind Abschiebungen asyl- und menschenrechtlich vertretbar?”
Eintritt frei – Zählkarten erhalten Sie im TicketCenter.

» Café Central International
» Auf Facebook teilen

Dienstag
09:00
Schultheatertage 2017
MÄRCHENWELT

Stückentwicklung
Carl-Funke-Schule
Leitung: Nadine Becker

Kontakt: T 02 01 81 22-334 oder theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de

» Casa

10:30
Schultheatertage 2017
JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER

nach Michael Ende
Grundschule an der Ruhr
Leitung: Stefanie Marxer, Julia Stegmann

Kontakt: T 02 01 81 22-334 oder theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de

» Casa

12:00
Schultheatertage 2017
SCHMUCKSTÜCKE

Stückentwicklung
Cranachschule
Leitung: Sabrina Klammer

Kontakt: T 02 01 81 22-334 oder theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de

» Casa

14:30
Schultheatertage 2017
FESTIVAL-ERÖFFNUNG

Begrüßung durch Intendanz und Festivalleitung sowie Vorstellung der teilnehmenden Schulgruppen

» Casa

15:00
Schultheatertage 2017
IM GEGENTEIL ...

Stückentwicklung
Viktoria-Gymnasium
Leitung: Regina Dresler, Rebecca Schneider

Kontakt: T 02 01 81 22-334 oder theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de

» Casa

20:00
Lesart: Aktuelle Sachbücher in der Diskussion

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Deutschlandfunk Kultur, der Buchhandlung Proust und der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ)

Thema heute: “Wenn sich alles verändert. Der politische Kampf um Komfortzonen”

» Café Central International » Tickets
» Auf Facebook teilen

Mittwoch
10:30
Schultheatertage 2017
THEATERCEPTION – VIEL LÄRM UM ALLES!

nach Motiven von Shakespeare
Städtisches Mädchengymnasium Borbeck
Leitung: Sabine Breitgraf, Dennis Jochum, Tanja Schwenk

Kontakt: T 02 01 81 22-334 oder theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de

» Casa

12:30
Schultheatertage 2017
#ICHENTSCHULDIGEMICHNICHTDAFÜRICHZUSEIN

Stückentwicklung
Carl-Humann-Gymnasium
Leitung: Martin Dornseifer, Jens Niemeier

Kontakt: T 02 01 81 22-334 oder theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de

» Casa

14:30
Schultheatertage 2017
SINNESRAUSCHEN

Stückentwicklung
Viktoria-Gymnasium
Leitung: Sabrina Klammer

Kontakt: T 02 01 81 22-334 oder theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de

» Casa

Video 19:30
Ende:
22:35
Dämonen

nach dem Roman von Fjodor Dostojewski
Deutsch von Swetlana Geier
Bühnenfassung von Hermann Schmidt-Rahmer

» Grillo-Theater » Tickets
» Auf Facebook teilen

Donnerstag
14:30
Schultheatertage 2017
DEUTSCH

Stückentwicklung
Viktoria-Gymnasium
Leitung: Sabrina Klammer, Melanie Ruckschat, Sandra Sánchez Herrero, Ulrike Schicke, Hans Twittmann / Assistenz: Eva Scholten

Kontakt: T 02 01 81 22-334 oder theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de

» Viktoria-Gymnasium

16:30
Schultheatertage 2017
KEIN MOZART ZUM FRÜHSTÜCK

Der Breakfast-Club probt die Zauberflöte
Gesamtschule Süd
Leitung: Kirsten Fenner

Kontakt: T 02 01 81 22-334 oder theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de

» Casa

19:30
Schwierige Geschichte

Bilder der Frühen Neuzeit in Goethes Werk
Vortrag von Prof. Dr. Jörg Wesche
(Germanist an der Universität Duisburg-Essen und Mitglied der Goethe-Gesellschaft Augsburg)
Veranstalter: Goethe-Gesellschaft Essen e.V.

Eintritt frei. Kostenlose Zählkarten erhalten Sie an der Abendkasse.

» Heldenbar
» Auf Facebook teilen

Video 19:30
Ende:
21:20
Uraufführung
Sophia, der Tod und ich

nach dem Roman von Thees Uhlmann
Bühnenfassung von Tilman Gersch und Jana Zipse

» Grillo-Theater » Restkarten
» Auf Facebook teilen

Freitag
10:30
Schultheatertage 2017
STURM

nach Motiven aus „Die Welle“ von Morton Rhue
Grashof Gymnasium
Leitung: Thomas Grömling

Kontakt: T 02 01 81 22-334 oder theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de

» Casa

12:30
Schultheatertage 2017
SCHNEEWITTCHENS KARRIERE

von Christoph Stückelberger
Gesamtschule Bockmühle
Leitung: Georg Wawerek

Kontakt: T 02 01 81 22-334 oder theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de

» Casa

14:30
Schultheatertage 2017
GAR KEIN STÜCK

Stückentwicklung
Burggymnasium
Leitung: Jens Niemeier

Kontakt: T 02 01 81 22-334 oder theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de

» Casa

19:30
Leben des Galilei

Schauspiel von Bertolt Brecht
mit Musik von Hanns Eisler

» Grillo-Theater » Tickets
» Auf Facebook teilen

 
Juli 2017
Samstag
Video 19:30
Ende:
22:45
Uraufführung
Das Prinzip Jago

nach Motiven aus „Othello“ von William Shakespeare
von Volker Lösch, Oliver Schmaering und Ulf Schmidt
Mitarbeit: Vera Ring

» Grillo-Theater » Tickets
» Auf Facebook teilen

20:00
Freischuss
Alle doof bis auf ich ... immer noch!

Axel Holst liest noch mehr Texte von Dietmar Wischmeyer

» Heldenbar » Tickets
» Auf Facebook teilen

Sonntag
11:15
Matinee
Die Spielzeit 2017/2018

Intendant Christian Tombeil, sein Dramaturgieteam und Mitglieder des Schauspielensembles stellen den Spielplan der neuen Saison vor.

Eintritt frei

» Café Central International
» Auf Facebook teilen

Mittwoch
Video 19:00
Ende:
20:20
Superhero

nach dem Roman von Anthony McCarten
Aus dem Englischen von Manfred Allié und Gabriele Kempf-Allié
Theaterfassung von Karsten Dahlem und Carola Hannusch
Für Jugendliche ab 14 Jahren

Zum letzten Mal in dieser Spielzeit

» Casa » Tickets
» Auf Facebook teilen

20:00
Poetry Slam

Poeten ringen um die Gunst des Publikums
Veranstalter: Claas Neumann

» Heldenbar » Tickets

Donnerstag
Video 19:00
Ende:
20:30
Uraufführung
Pussy Riots

Aufstand in drei Akkorden
Textfassung von Magz Barrawasser und Florian Heller

» Box » Tickets
» Auf Facebook teilen

19:30
Leben des Galilei

Schauspiel von Bertolt Brecht
mit Musik von Hanns Eisler

» Grillo-Theater » Tickets
» Auf Facebook teilen

Freitag
Video 19:00
Ende:
20:20
Die lebenden Toten oder: Monsters of Reality

von Christian Lollike
mit Textfragmenten von Tanja Diers und Mads Madsen
Deutsch von Gabriele Haefs

Zum letzten Mal in dieser Spielzeit
Aufführung im Rahmen des Kulturpfadfestes 2017
Volle Hütte (jede Karte 11,00 Euro – keine Ermäßigungen)

» Casa » Tickets
» Auf Facebook teilen

Video 19:30
Ende:
21:20
Uraufführung
Sophia, der Tod und ich

nach dem Roman von Thees Uhlmann
Bühnenfassung von Tilman Gersch und Jana Zipse

Zum letzten Mal in dieser Spielzeit
Aufführung im Rahmen des Kulturpfadfestes 2017
Volle Hütte (jede Karte 11,00 Euro – keine Ermäßigungen)

» Grillo-Theater » Tickets
» Auf Facebook teilen

Samstag
Video 19:00
Ende:
20:20
Uraufführung
Umständliche Rettung

von Martina Clavadetscher
Siegerstück der 4. Essener Autorentage „Stück auf!“ 2016

Zum letzten Mal in dieser Spielzeit

» Casa » Tickets
» Auf Facebook teilen

20:00
4. FULL SPIN – International Physical Theatre Festival Essen
Lebensraum

von Jakop Ahlbom
Eine Veranstaltung des Maschinenhaus Essen in Kooperation mit der Folkwang Universität der Künste sowie dem Schauspiel Essen.

zu Gast | » Grillo-Theater » Tickets
» Auf Facebook teilen

Sonntag
19:00
Leben des Galilei

Schauspiel von Bertolt Brecht
mit Musik von Hanns Eisler

Zum letzten Mal in dieser Spielzeit

» Grillo-Theater » Tickets
» Auf Facebook teilen

Mittwoch
Video 19:00
Ende:
20:30
Uraufführung
Pussy Riots

Aufstand in drei Akkorden
Textfassung von Magz Barrawasser und Florian Heller

Zum letzten Mal in dieser Spielzeit

» Box » Tickets
» Auf Facebook teilen

Donnerstag
Freitag
Video 19:30
Ende:
22:35
Dämonen

nach dem Roman von Fjodor Dostojewski
Deutsch von Swetlana Geier
Bühnenfassung von Hermann Schmidt-Rahmer

Zum letzten Mal in dieser Spielzeit

» Grillo-Theater » Tickets
» Auf Facebook teilen

Samstag
Video 20:00
Klavier-Festival Ruhr
Joey Alexander

JazzLine-Konzert mit Joey Alexander (Piano), Dan Chmielinski (Bass) und Ulysses Owens, Jr (Drums)
Veranstalter: Klavier-Festival Ruhr

zu Gast | » Grillo-Theater
» Auf Facebook teilen