Jan Neumann

Aktuelle Produktionen:
Der Fall der Götter (Inszenierung)  
 

Jan Neumann, Jahrgang 1975, studierte zunächst Schauspiel an der Bayerischen Theaterakademie August Everding und war danach festes Ensemblemitglied am Bayerischen Staatsschauspiel München und am Schauspiel Frankfurt. Mittlerweile arbeitet er nahezu ausschließlich als Autor und Regisseur, u. a. am Maxim Gorki Theater in Berlin, am Schauspielhaus Bochum, Schauspiel Köln, Schauspiel Hannover, Schauspiel Stuttgart und am Deutschen Nationaltheater Weimar, an dem er seit der Spielzeit 2013/2014 fester Hausregisseur ist. Jan Neumann inszeniert sowohl seine eigenen Stücke, die häufig erst im Probenprozess entstehen, als auch Werke anderer Autoren. „Der Fall der Götter“ ist seine zweite Inszenierung am Schauspiel Essen.