FuFu Frauenwahl

Aktuelle Produktionen:
Die lebenden Toten oder: Monsters of Reality (Illustrationen)  
 

FuFu Frauenwahl studierte Grafikdesign in Nürnberg und Comiczeichnen in Angoulŕme, Frankreich. Er illustriert Bücher und Magazine und entwirft Artworks für Rollenspiele. Immer wieder hat er in den letzten Jahren maßgeblich an diversen Bühnenproduktionen mitgewirkt wie etwa „Fahrenheit 451“ in München oder „Die Hexen von Eastwick“ in Gelsenkirchen. In seiner von Kafka und H.P. Lovecraft inspirierten Comicserie „Ray Murphy – Detective of Dreams“ verarbeitet er Träume zu surrealen Abenteuern. Seine Comics wurden in deutschen, französischen und amerikanischen Anthologien und Zines veröffentlicht, und erscheinen derzeit regelmäßig auf den Seiten von „U-Comix“.
Mit Jörg Buttgereit arbeitete er unter anderem an mehreren Bänden der Comicserie „Captain Berlin“. FuFu Frauenwahl lebt und arbeitet als Illustrator und Comiczeichner in Berlin und Portland, Oregon.